Fotoshootings und Filmaufnahmen


Immer im rechten Licht:
Fotoshootings und Filmaufnahmen

Der Bahnpark Augsburg bietet mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden, mit seinen Bunkern, Gleisanlagen und historischen Lokomotiven die ideale Kulisse für Fotoshootings oder Filmaufnahmen. Vielfach wurde der Bahnpark schon für Modefotografien oder für Kinofilme in Szene gesetzt. Auf Wunsch bieten wir Ihrem Team nicht nur die passende Kulisse, sondern auch das entsprechende Catering. Bei Filmaufnahmen beraten wir Sie gerne auch im Hinblick auf die authentische und historisch korrekte Zusammenstellung von Zügen, bei der Beschriftung von Lokomotiven, Wagen und Gebäuden. Gerne organisieren wir auch historische Zugfahrten für Filmaufnahmen auf freier Strecke. 

Preise:

Einfache Führungen für private Foto- oder Filmaufnahmen
(maximal 20 Teilnehmer)

Nutzungspauschale             150,00 Euro
(bis zu fünf Stunden)
Aufsicht pro Stunde              29,00 Euro
Eintritt pro Teilnehmer          25,00 Euro

Preise für gewerbliche Foto- und Filmaufnahmen auf Anfrage.

Kontakt

Herr Jürgen Drexler
Telefon: 0049 (0)821 450 447-100
Mobil: 0049 (0)172 830 1230
Fax: 0049 (0)821 450 447-109
Email: event(at)bahnpark-augsburg.eu

event(at)bahnpark-augsburg.eu

Bildnachweis:

Die nebenstehenden Bilder 1 bis 7 entstanden 2010 im Rahmen eines Fotoshootings für die Zeitschrift "inlife". Fotos: Dirk Bader, Produktion: Caroline Thannhäuser. Der Bahnpark Augsburg bedankt sich für die zur Verfügung gestellten Aufnahmen. Die Bilder 8 und 9 zeigen Dreharbeiten für einen Kinofilm im Freigelände und in den Hallen des Bahnpark Augsburg im Jahr 2009.

Unser Tipp auf YouTube:

Die Soul-Sängerin Mombee im Bahnpark.